Me Dariusz Szleper

Avocat à la Cour

Geistiges Eigentum

Patente | Marken | Gebrauchs- und Geschmacksmuster | Unlauterer Wettbewerb

Me Darius Szleper

Avocat à la Cour

Geistiges Eigentum

Patente | Marken | Gebrauchs- und Geschmacksmuster | Unlauterer Wettbewerb

Erfahrung und Tätigkeit

Dariusz SZLEPER verfügt in schutzrechtlichen Streitsachen über mehr als 35 Jahre Erfahrung. Er war 15 Jahre im Anwaltsbüro Mathély tätig und anschließend von 1998 bis 2013 Partneranwalt der Kanzlei GAULTIER LAKITS SZLEPER.

2013 gründete er zusammen mit RA Guillaume HENRY die Anwaltssozietät SZLEPER HENRY Avocats, die auf komplexe gewerbliche Rechtsschutzsachen spezialisiert ist.

Geistige Schutzrechtssachen

Dariusz Szleper bearbeitet größtenteils patent- und markenrechtliche Angelegenheiten, aber auch Streitsachen im Zusammenhang mit Geschmacks- und Gebrauchsmustern und unlauterem Wettbewerb. Zu den Schwerpunkten seiner Tätigkeit gehören Streitigkeiten über die Gültigkeit und Verletzung von Patenten, in denen gegebenenfalls auch Ansprüche auf einstweilige Unterlassung geltend gemacht werden. Außerdem verfügt er in Sachen Arbeitnehmererfindungen über langjährige Erfahrung und wird parallel dazu bei Marken- und Musterverletzungen, vor allem anlässlich von sportlichen Großereignissen tätig.

Lehr- und Forschungstätigkeit

Neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt in Paris war Dariusz SZLEPER zwölf Jahre lang Mitglied des Internationalen Präsidiums der AIPPI (Internationale Vereinigung für den Schutz des Geistigen Eigentums), zunächst als Assistent des Generalberichterstatters, dann als stellvertretender Generalberichterstatter. Er organisierte die Arbeiten zahlreicher Ausschüsse, die zur Annahme mehrerer Beschlüsse der AIPPI führten. Heute ist er Ehrenmitglied der AIPPI.
Von 2000 bis 2006 war er Sekretär der Vereinigung der Anwälte für gewerbliches Eigentum (AAPI), deren Vorsitzender er ist aus 26. März 2019 innehat, nachdem er zwischen 2016 und 2019 Vizepräsident.r.

In der Zeit von 1998 bis 2013 war er Lehrbeauftragter für Patentrecht am CEIPI Straßburg (Internationales Forschungszentrum für Geistiges Eigentum).
Er ist Herausgeber der „Annales de la Propriété Industrielle“ (Jahrbuch des gewerblichen Rechtsschutzes), in dem mehrere, von ihm verfasste Beiträge veröffentlicht wurden.

Die fachliche Kompetenz von RA Dariusz Szleper wird in den wichtigsten Patentanwaltsverzeichnissen immer wieder herausgestrichen.