RECHTSGEBIETE

FÜR EINE GLOBALE SCHUTZRECHTSSTRATEGIE

Die Anwaltskanzlei SZLEPER | HENRY Avocats begleitet Unternehmen bei der Ausarbeitung einer globalen Strategie zum Schutz ihres geistigen Eigentums und ihrer Geschäftsgeheimnisse. Sie ist sowohl für ihre fachkundige Beratung und Prozessführung, als auch für ihre Fähigkeit bekannt, die Probleme ihrer Mandanten pragmatisch und kreativ zu lösen.

Hohe fachliche Kompetenz in Schutzrechtsstreitsachen

Dariusz SZLEPER und Guillaume HENRY verfügen in schutzrechtlichen Streitsachen über reiche Erfahrung. Die Kanzlei SZLEPER | HENRY Avocats vertritt ihre Mandanten in zivil-, handels- und strafrechtlichen Verfahren, auch in Eilverfahren (einstweilige Verfügungen, kurzfristige Vorladungen, Anträge ohne Anhörung der Gegenpartei, schutzrechtliche Beschlagnahmen, usw.), und vor den Patent- und Markenämtern (INPI, EUIPO).
In derartigen Verfahren arbeiten Dariusz SZLEPER und Guillaume HENRY mit Fachleuten anderer Bereiche zusammen (Ingenieure, Ökonomen, usw.). Falls nötig werden fachübergreifende Teams gebildet.

Verhandlungs- und Mediationspraxis

Gestützt auf die in Streitsachen gesammelte Erfahrung ist die Kanzlei SZLEPER HENRY Avocats in der Lage, die beste vorprozessuale Strategie festzulegen. In dem Bestreben, konkrete Problemlösungen anzubieten, steht sie den Unternehmen mit Mediations- und Verhandlungsgeschick zur Seite, um den für sie günstigsten Ausgang herbeizuführen.

Globale Erfassung des geistigen Eigentums

Im Rahmen ihrer Beratungstätigkeit nutzen Dariusz SZLEPER und Guillaume HENRY ihre reiche Gerichtserfahrung, um ihren Mandanten eine globale Vision der einzusetzenden IP-Tools zu bieten, die ihren Vorsprung dauerhaft sichert und ihnen einen echten Wettbewerbsvorteil verschafft. Im Hinblick darauf verfassen die Anwälte alle erforderlichen Verträge (Übertragung von Rechten, Lizenzen, Geheimhaltungsvereinbarungen, usw.).

RECHTSGEBIETE

Patente
Marken
Geschmacks- und Gebrauchsmuster
Urheberrecht
Label und Gütezeichen
Neue Technologien
Personenbezogene Daten
Technologietransfer/F&E-Verträge
IP-Audit

FÜR EINE GLOBALE SCHUTZRECHTSSTRATEGIE

Die Anwaltskanzlei SZLEPER | HENRY Avocats begleitet Unternehmen bei der Ausarbeitung einer globalen Strategie zum Schutz ihres geistigen Eigentums und ihrer Geschäftsgeheimnisse. Sie ist sowohl für ihre fachkundige Beratung und Prozessführung, als auch für ihre Fähigkeit bekannt, die Probleme ihrer Mandanten pragmatisch und kreativ zu lösen.

Hohe fachliche Kompetenz in Schutzrechtsstreitsachen

Dariusz SZLEPER und Guillaume HENRY verfügen in schutzrechtlichen Streitsachen über reiche Erfahrung. Die Kanzlei SZLEPER | HENRY Avocats vertritt ihre Mandanten in zivil-, handels- und strafrechtlichen Verfahren, auch in Eilverfahren (einstweilige Verfügungen, kurzfristige Vorladungen, Anträge ohne Anhörung der Gegenpartei, schutzrechtliche Beschlagnahmen, usw.), und vor den Patent- und Markenämtern (INPI, EUIPO).
In derartigen Verfahren arbeiten Dariusz SZLEPER und Guillaume HENRY mit Fachleuten anderer Bereiche zusammen (Ingenieure, Ökonomen, usw.). Falls nötig werden fachübergreifende Teams gebildet.

Verhandlungs- und Mediationspraxis

Gestützt auf die in Streitsachen gesammelte Erfahrung ist die Kanzlei SZLEPER HENRY Avocats in der Lage, die beste vorprozessuale Strategie festzulegen. In dem Bestreben, konkrete Problemlösungen anzubieten, steht sie den Unternehmen mit Mediations- und Verhandlungsgeschick zur Seite, um den für sie günstigsten Ausgang herbeizuführen.

Globale Erfassung des geistigen Eigentums

Im Rahmen ihrer Beratungstätigkeit nutzen Dariusz SZLEPER und Guillaume HENRY ihre reiche Gerichtserfahrung, um ihren Mandanten eine globale Vision der einzusetzenden IP-Tools zu bieten, die ihren Vorsprung dauerhaft sichert und ihnen einen echten Wettbewerbsvorteil verschafft. Im Hinblick darauf verfassen die Anwälte alle erforderlichen Verträge (Übertragung von Rechten, Lizenzen, Geheimhaltungsvereinbarungen, usw.).

RECHTSGEBIETE

Patente
Marken
Geschmacks- und Gebrauchsmuster
Urheberrecht
Label und Gütezeichen
Neue Technologien
Personenbezogene Daten
Technologietransfer/F&E-Verträge
IP-Audit